HĂ€ngematten Weltrekord mit La Siesta in Mainz

HĂ€ngematten Weltrekord Versuch von La Siesta in Mainz

Der Weltrekord in Sachen HĂ€ngematten gehört seit heute der La Siesta GmbH, beziehungsweise den 269 begeisterten Menschen (von denen ich einer war 😉 ), die am Weltrekordversuch in Mainz direkt am Rhein teilgenommen haben.

Der HĂ€ngematten-Weltrekord: Worum ging es?

Der HĂ€ngematten Weltrekord ist eine neue Kategorie fĂŒr das Guinness World Records Buch, die von La Siesta in Zusammenarbeit mit der Stadt Mainz und in Absprache mit Guinness erschaffen wurde. Ziel des Weltrekordversuches war es, mindestens 250 Menschen fĂŒr 5 Minuten zeitgleich in eine HĂ€ngematte zu bekommen – ohne das ein Körperteil den Boden berĂŒhrt. Gleichzeitig sollte außerdem noch ein Lied gesungen werden. Was tut man nicht alles, um einen Weltrekord abzustauben.

Wie oben schon angeteasert, war der Versuch erfolgreich. Insgesamt 269 Menschen lagen zeitgleich fĂŒr 5 Minuten in denen von La Siesta bereitgestellten HĂ€ngematten.

Neben dem offiziellen Weltrekordversuch war der ganze Tag auch noch gespickt mit allerlei coolen Events, wie beispielsweise einem lautstarken Trommelworkshop oder einer Capoeira-Einlage, bei der ein lokaler Verein die brasilianische Kampfkunst prÀsentierte.

Zwei Capoeira KĂ€mpfer inmitten von Trommlern
Brasilianische Kampfkunst und Trommelworkshops vor dem Start des Weltrekordversuches

Die WeltrekordhÀngematte

Die HĂ€ngematte, in der die Teilnehmer letztendlich die Zeit „ausharren“ mussten, war eine Sonderedition der Colibri Double ReisehĂ€ngematte, die La Siesta extra fĂŒr den HĂ€ngematten Weltrekord in einer Auflage von 600 StĂŒck in den Farben der Stadt Mainz produzieren lies.

Ein Haufen Colibri ReisehÀngematten in der Mainz Edition
Die WeltrekordhÀngematte in den Farben von Mainz

Das HĂ€ngematten-ABC zu Besuch

Ich fand die Idee von Anfang an ziemlich cool und habe mich von Karlsruhe aus auf den Weg gemacht, um mir die Veranstaltung anzusehen, ein paar Fotos zu machen und natĂŒrlich auch um beim Weltrekordversuch mitzuwirken. Nebenbei hatte ich auch noch die Gelegenheit mit einigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von La Siesta zu reden, und einige interessante Details ĂŒber kommende Produkte zu entlocken. Die Details dazu werde ich einem separaten Blogbeitrag veröffentlichen.

Ich habe auf der Veranstaltung ein kleines Video gedreht, damit du hier nochmal die Chance hast, ein paar bewegte Bilder der Veranstaltung zu sehen:

Neben mir waren ĂŒbrigens auch viele andere Vertreter von Presse und Medien da, die haufenweise Interviews gefĂŒhrt haben und BeitrĂ€ge fĂŒr die verschiedensten Fernseh- und Radiosender produziert haben.

HĂ€ngematten Weltrekord Medien

Fazit zum Rekordversuch

Von meiner Seite aus gibt es ein großes Lob an La Siesta fĂŒr die tolle Organisation des ganzen Events! Man hat gemerkt, dass jede Menge Arbeitsstunden und vor allem auch viel Herzblut in der gesamten Veranstaltung stecken.

FĂŒr mich persönlich war es eine nette Abwechslung beim Weltrekordversuch dabei zu sein und es hat eine Menge Spaß gemacht. Falls sich eine solche Gelegenheit nochmal ergibt, werde ich sie definitiv wieder wahrnehmen – trotzdem drĂŒcke ich La Siesta natĂŒrlich die Daumen, dass sie den Weltrekord möglichst lange innehaben… 😉

Über Lukas Kurth 40 Artikel
Hi, ich bin Lukas. Ich bin das Gesicht hinter deinem HÀngematten Ratgeber. Ich teste hier HÀngematten und Zubehör und gebe Tipps und Informationen rund ums AbhÀngen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*