Minifigur in einer LEGO HĂ€ngematte

Manchmal kann ein Blick ĂŒber den Tellerrand nicht schaden. Und als HĂ€ngematten-Liebhaber und großer LEGO-Fan mit einem LEGO Blog kommt man irgendwann an den Punkt und fragt sich: Gibt es eigentlich auch eine LEGO HĂ€ngematte?

Die Antwort ist ganz klar: Ja. LEGO hat in einigen Sets schon Stoffelemente verbaut, die zur HĂ€ngematte geformt sind. Unter anderem ist im Set 31063 „Strandurlaub“ eine HĂ€ngematte verbaut und im kleinen LEGO Friends Polybag von 2014 ist ebenfalls neben einer Picknickdecke auch eine HĂ€ngematte mit dabei.

Wer die Sets nicht kaufen will und eine LEGO HĂ€ngematte selber basteln möchte, kann dies relativ einfach mit einem StĂŒck dĂŒnnem Baumwollstoff tun. Um die nötige Festigkeit zu erreichen, sollte der Stoff einfach mit einer Lösung aus weißem Bastelkleber und Wasser eingepinselt werden – wenn das mal getrocknet ist, erreicht der Stoff eine Ă€hnliche Festigkeit wie man das von den typischen LEGO Stoffen her kennt.

Ich habe hier mal ein Bild der originalen LEGO HĂ€ngematte gemacht. Wer pfiffig ist, kann das Bild ja als Ausgangspunkt nehmen, um eine eigene HĂ€ngematte fĂŒr LEGO Minifiguren zu basteln:

LEGO HĂ€ngematte 28981

Eine ausfĂŒhrlichere Anleitung zur Anfertigung von eigenen LEGO Segeln und anderen Stoffelementen findet ihr bald auf meinem LEGO Blog StoneWars.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*